Mit ‘Fundstücke’ getaggte Beiträge


Ahoi meine lieben Leser,

nicht, dass die Liebe für mich nicht schon immer einen besonderen Stellenwert gehabt hätte … doch in den letzten Woche und Monaten lerne ich immer mehr zu diesem Thema, spüre sie deutlicher denn je und merke, wie wichtig sie für unsere Welt ist .

Und das man Liebe nicht in Schubladen stecken kann, auch wenn viele das gerne erzwingen wollen.

Wie dem auch sei. Ich bin heute durch Zufall auf dieses wundervolle Video aufmerksam geworden und möchte es Euch nicht vorenthalten.

Fast am besten gefiel mir die Aussage (auch wenn alle so viel Wahrheit beinhalten!):

„Auch Mädchen können sich Lieben. Es muss einfach das Herz entscheiden, ob man sich liebt oder ob man sich nicht liebt“.

Und nun seid IHR an der Reihe:

Was ist für EUCH Liebe?

Advertisements

Carlos Ruiz Zafon (Das Spiel des Engels):

„Sagen sie, Ignatius B., wer hat Ihnen so Brutal das Herz gebrochen?“
„Ich sehe, Sie können mehr lesen als nur Bücher.“
„Wissen Sie, was das beste ist an den gebrochenen Herzen?“ fragte die Bibliothekarin.
Ich schüttelte den Kopf.
„Das sie nur ein einziges Mal richtig brechen können. Alles andere sind bloß Kratzer.“

.. ist das so?

Was, wenn das Herz noch einmal bricht? War der andere Bruch dann kein richtiger? Muss erst der richtige kommen um einen zu brechen?
Ist das das Ziel des einzigwahren?
Nicht Liebe, Glück und Geborgenheit, sondern ein Haufen Herzstückchen?

… Is so?! …

Veröffentlicht: 28/08/2012 in Fundstücke
Schlagwörter:

Dumme sind verboten!

Veröffentlicht: 23/11/2010 in Fundstücke
Schlagwörter:,

Schmiereien sind ja eigentlich ein Ärgernis. Verursachen Kosten, machen, dass man Sachen nicht mehr lesen kann, verschadeln. Manchmal sind sie aber auch witzig.

Ein kalter Oktober-Tag bzw. Abend in Berlin. In der Nähe des Mauerparks.

Neben mir: Ein netter, junger Mann mit dem ich schon viele Jahre Höhen und Tiefen teile und als einen meiner besten Freunde bezeichne.

Der Mauerpark auf 12 Uhr vor uns.

Auf der anderen Seite: Ein Spielplatz. Schilder. Stopp. Was ist das?

Gewandter Wortwitz! ©Mia

Berliner Wortwitz! ©Mia

Das nenn‘ ich ja mal kreative Schmierrei, bei der man wenigstens schmunzeln kann.

Schade nur, dass es so ein Gesetz nicht wirklich gibt 😉

In diesem Sinne,

eure schmunzelnde Mia


Hallo ihr lieben!

Diese eBay Auktion habe ich leider nicht selbst gefunden. Sie wurde mir von einem Freund zugespielt. Klar, dass ich das nicht vor euch verheimlichen kann.. Mehr ist dazu eigentlich auch schon nicht zu sagen, denn der Text spricht für sich.

Viel Spaß damit

eure Frau Be

Tja, so ein Autoverkauf ist nicht einfach!

Tja, so ein Autoverkauf ist nicht einfach!

„Ich verschenke nix“ – ein eBay Fund

Veröffentlicht: 07/11/2010 in Beobachtungen
Schlagwörter:,

Hallo ihr lieben!

Sonntag, 10 vor 12 in Hamburg. Neben meiner Arbeit wollte ich mal schnell bei eBay reinschauen und checken, was meine Auktionen so machen.

Tja, schade. Einige hatte ich heute schon verpasst (wer bitte stellt Sonntags morgens um halb 8 Sachen ins Internet?!?). 2 Auktionen waren welche in denen Jalousinen aus Holz unter den Hammer kommen sollten. Doch irgendetwas stimmt nicht. Die Headline der beiden Aktionen wurde verändert.

eBay Auktion ©Screenshot by Mia

Ähm.. ja!

Tja, da hat sie es uns Beobachtern aber gegeben! Leider stand im Artikeltext keine weitere Erläuterung.

War sie etwa sauer, dass keiner geboten hatte? Hatte sie verbotenerweise unmoralische Preisverschläge per eBay Nachricht bekommen? Oder hat sie eBay nicht verstanden? Das alles sind Fragen, die wohl niemand jemals klären kann.

Und ich muss mich nun auf die Suche nach neuen Jalousinen machen. Ein schwarzer Tag für uns alle 😉

In diesem Sinne
eure Mia